Philosophie

kompetenzen"Mit meiner Wirtschaftsrecht und Strafrecht umfassenden Erfahrung möchte ich den zunehmenden Bedarf an hochqualifizierter anwaltlicher Vertretung in Wirtschaftsstrafverfahren abdecken"

RECHTSANWÄLTIN LIANE HIRSCHBRICH – EIN NEUES BILD DES WIRTSCHAFTSSTRAFVERTEIDIGERS

Ihr auf breites Wissen gestütztes Interesse an aktuellen Themen sowohl des Kapitalanlagerechtes wie auch des Wirtschaftsstrafrechtes zeigt sich auch durch regelmäßige Fachbeiträge in österreichischen Tageszeitungen und Wirtschaftszeitschriften. So hat sie beispielsweise bereits vor über einem Jahr die Einführung der elektronischen Fußfessel in einem Zeitungsartikel gewürdigt, als noch von vielen Seiten Zweifel am Erfolg dieser Neuerung geäußert wurden. International aufgewachsen und ausgebildet spricht die junge Rechtsanwältin neben Deutsch auch fließend Englisch, Russisch und Ukrainisch.

“Natürlich ist es kein Nachteil, wenn man als Rechtsvertreter für das Studium fremdsprachiger Unterlagen und die Kommunikation mit dem eigenen Mandanten nicht erst einen Übersetzer organisieren muss“, gibt Mag. Hirschbrich zu. Derzeit sei es noch so, dass nur sehr wenige der etablierten Strafverteidiger eigenes Know-How und eigene Erfahrungen in zivil – und unternehmensrechtlichen Fragen haben, und sehr selten auch in Fremdsprachen arbeiten können; anderseits gebe es nur sehr wenige Wirtschaftsanwälte, die auch über Erfahrung in Strafsachen verfügen.

 

SO ERREICHEN SIE UNS

Mag. Liane Hirschbrich, LL.M.
Rechtsanwältin
Tuchlauben 7A/15
A 1010 Wien

Tel.: +43 1 25 30025 175
Mobil: +43 664 418 36 33
Fax: +43 1 25 30025 25
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!